Hubert Hoehl

Willkommen beim

Versicherungsbüro-40plus

Hubert Hoehl in Langenfeld !

Ich besuche und berate Sie gerne !

Für jedes Versicherungsproblem es eine individuelle Lösung !

Ihre Anfrage bearbeite ich zeitnah, ob es sich um ein Angebot oder

sonstige Versicherungsfragen handelt, die Sie beschäftigen !  

 

                Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz

               inklusive Bauherren-Rechtsschutz für

      Mieter bzw. Eigentümer einer selbstbewohnten 

      Wohneinheit (Haus/Wohnung) und den dazugehör-   

      igen Garagen oder Kraftfahrzeug-Abstellplätzen.

      Der Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz beinhaltet 

                                  beispielsweise:

        Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz

                             (Wartezeit: 3 Monate)

 

    Beispiele für Mieter:

  • Konflikte bei Kündigung der Mietwohnung.

  • Streitigkeiten wegen Mieterhöhung.

  • Streitigkeiten wegen der Nebenkostenab-rechnung.

  • Räumungsklage.

    Beispiele für Eigentümer:

  • Streitigkeiten mit der Wohnungseigentümer-Gemeinschaft.

  • Streitigkeiten um ein Wohnrecht.

  • Streitigkeiten um den Verlauf der Grundstückgrenze. 

 

    Für Eigentümer umfasst der Immobilien-Rechts-

    schutz zusätzlich:

  • Die Vermietung einer Einliegerwohnung im vom  Eigentümer selbst bewohnten Einfamilienhaus.

  • Die vorübergehende Vermietung von bis zu 8 Betten an Feriengäste

  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht  (keine Wartezeit) für die Wahrnehmung rechtlicher Inter-essen im unmittelbaren Zusammenhang mit der Anschaffung, der Installation und dem Betrieb einer Photovoltaikanlage bis zu 10 Kilowatt-Peak (kWp) auf dem versicherten Grundstück/ Gebäude, wenn sich die Anlage in Ihrem Eigentum befindet.              Die Versicherungssumme beträgt je Versicherungs-fall 10.000 Euro.

_____________________________________________________________________

      Für Mieter umfasst der Immobilien-Rechtsschutz

      zusätzlich:

  • Kostenschutz für Übergabeprotokolle der Wohneinheit.

      Der Rechtsschutz-Versicherer vermittelt 

      Ihnen einen Dienstleister und übernimmt

      dessen Kosten zur Erstellung von maximal        

      2 Übergabeprotokollen vor Ort je versicher-  

      ter Wohneinheit in Deutschland bis maximal

      500 Euro pro Kalenderjahr. 

      Ein Dienstleister begleitet Sie bei der Übergabe

      des Mietobjekts. Er erstellt mit Ihnen und dem

      Vermieter das Übergabeprotokoll.

  • Bonitätsselbstauskunft für Mieter:

      Viele Vermieter verlangen eine Selbstauskunft des 

      Mieters zu seiner Bonität. Als Mieter können Sie

      kostenlose Selbstauskünfte über ein spezialisiertes

      Inkassounternehmen einholen.

 

    Für Mieter und Eigentümer umfasst der Immobilien-

    Rechtsschutz zusätzlich:

  • Mediation

    Ein Nachbarschaftsstreit zieht Sie und Ihre Familie in 

    Mitleidenschaft. Sie entschließen sich, zur Streitbei-  

    legung einen Mediator(Streitschlichter)einzuschalten,

    den der Rechtsschutz-Versicherer vermittelt.

  • Bauherren-Rechtsschutz

    für Um-, An- und Neubau (Wartezeit: 6 Monate).

    Versicherungssumme insgesamt 10.000 Euro pro

    Vertragslaufzeit.

    Kostenübernahme für Anwaltsberatung, Anwalts-

    schreiben und rechtliche Schritte sowie Kosten vor

    Gericht, wenn Sie zum Beispiel mit der Bauantrags-

    behörde, dem Bauträger, einem Handwerker oder 

    dem Architekten streiten.

  • Bauherren-Telefon

    Ihr Bauherren-Telefon speziell für Fragen zum

    Baurecht: Wenn Sie eine rechtliche Frage zu  Ihrem

    Neu-, An- oder Umbau haben, verbindet der Rechts-

    schutz-Versicherer Sie auf Wunsch mit einem auf  

    Baurecht spezialisierten Anwalt (keine Wartezeit/

    keine Selbstbeteiligung).

_____________________________________________________________________ 

 

KONTAKT-FORMULAR anklicken !

Bitte für Angebots-Anfragen und

Sonstige-Anfragen verwenden !

 

Alternativ: Fax 02173/1011651

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Versicherungsbüro-40plus